5 22
Seerosenteich Malen nach Zahlen
Seerosenteich Malen nach Zahlen
Seerosenteich Malen nach Zahlen

Seerosenteich Malen nach Zahlen

(2)
  • Artikelnummer: 609130620

30,99 €

Menge:
1
  • 1
  • 0

derzeit nicht auf Lager

Produktinformation

Museums-Kollektion - “Malerei beginnt, wo Worte enden....”
Alle Motive der Serie “Berühmte Maler” wurden von SCHIPPER Arts & Crafts mit großem Können und Sorgfalt in die Malen-nach-Zahlen-Technik umgesetzt. Für jeden Hobbymaler ein Höhepunkt, diese kostbaren Originale nachzumalen und deren Entstehung nachzuempfinden.

Das Motiv: “Seerosenteich”
Als Claude Monet (1840-1926) seinen berühmten Garten in Giverny anlegte, war dieser Motivvorlage für viele seiner Gartenbilder. Das Bild “Seerosenteich mit japanischer Brücke” entstand im Jahre 1899. In seinen letzten Lebensjahren bekam Claude Monet ein schweres Augenleiden. Diese Behinderung wurde mehr und mehr auch auf seinen Bildern sichtbar. Nach zwei Operationen erlangte er zwar sein Augenlicht wieder, wurde aber von Depressionen beherrscht und zerstörte sogar halbfertige Bilder und Skizzen, weil er nicht wollte, dass sie in den Handel gelangten. Er starb am 5.12.1926 in Giverny.

Das Bildformat und Malvorlage:
“MEISTERKLASSE Premium”. Bilder im Hoch- oder Querformat von 40 x 50 cm, neben- oder untereinander gruppiert, eignen sich besonders gut für eine Bildergalerie. Die Malvorlage hat eine fühl- und sichtbare Leinenstruktur. Sie bewirkt nicht nur eine wesentlich verbesserte Optik des fertigen Gemäldes, sondern unterstreicht auch den malerischen Charakter des Bildes und unterstützt den gewünschten “Öl-auf-Leinwand-Effekt”. Hinweis: SCHIPPER Arts & Crafts hat für dieses Bildformat passende Alurahmen im Angebot. Siehe Menü-Leiste “Bilderrahmen-Service”.Der Packungsinhalt:
Stabiler Malkarton mit Leinenstruktur 40 x 50 cm. Exakte Konturenzeichnungen mit gut lesbaren Zahlen. Acrylfarben auf Wasserbasis. Kein Farbmischen erforderlich. Feiner Malpinsel. Kontrollblatt und ausführliche Anleitung für erfolgreiches Malen.

Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Erstickungsgefahr durch Kleinteile.

Kathrin

/

03.09.2020

Ein Monet ist bei uns daheim eingezogen....

Ich liebe dieses Bild! Es ist mein Viertes und es hat ganz schön viele Abende gefüllt.
Schöne Farben, die Farben sind ausreichend vorhanden und es entsteht eine tolle Wirkung, wenn man es betrachtet. Einfach toll!

0 Personen fanden dies hilfreich

Momo

/

16.09.2014

Wunderschön

Das Bild habe ich nun fertiggestellt und das Ergebnis ist ganz Toll. Ich bin ein erfahrener Maler aber ich bin der Meinung auch für ungeübte ist das Bild kein Problem.

0 Personen fanden dies hilfreich